technik.
Poolwartung
Poolwartung
Damit Sie Ihren Pool lange genießen können, ist die Wartung sehr wichtig.

Denken Sie dabei an:

  • Filtern & Hygienetechnik
  • Poolreinigung
  • Wasseraufbereitung
  • Zubehör
Filtern und Hygienetechnik
Filtern und Hygienetechnik

Die grundlegendsten und wichtigsten Maßnahmen in der Poolwartung müssen während der Poolinstallation getroffen werden, und zwar, die Einrichtung eines technischen Bereichs, in dem der Poolinstallateur ein Pumpen-, Filter- und Desinfektionssystem zum Filtern und zur Desinfektion des Poolwassers installieren kann. Wir führen verschiedene arten Pumpen, Filter und Desinfektionssysteme, die auf Ihren Pool und Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Pumpen Filtern Disinfektion

Poolreinigung
Poolreinigung

Unter Poolreinigung verstehen wir die Reinigung der Wände, des Bodens und der Wasseroberfläche Ihres pools. Dies kann manuell mithilfe verschiedener Bürsten und Netze oder automatisch mit einem Reinigungsroboter von Norsup erfolgen.

Poolreinigung

Wasseraufbereitung
Wasseraufbereitung

Selbstverständlich möchten Sie in sauberem und hygienischem Wasser schwimmen. Durch die Verwendung von Poolchemikalien bleibt ihr Wasser klar und gesund. Beispiele sind Chlore, PH-Wert, Anti-Algen, Salz, etc. Diese müssen in der richtigen Menge für ihr Schwimmbadwasser dosiert werden, entweder manuell (testen mit Teststreifen, Material in Spender auf der Wasseroberfläche) oder automatisch mit einer Dosiereinheit, die die Werte im Becken misst und automatisch das richtige Material in der richtigen Menge dosiert.

Fragen Sie Ihren Poolinstallateur nach weiteren Informationen zur Wasseraufbereitung.

Pool-Zubehör
Pool-Zubehör

Für zusätzlichen Komfort oder Stil stehen Ihnen bei Norsup viele Accessoires zur Verfügung. Denken sie beispielsweise an Beleuchtung und Poolduschen, aber auch Poolabdeckungen (manuell oder automatisch) und Wärmepumpen. Mit den letzten Beiden können Sie Ihre Badesaison verlängern und sogar in kälteren Perioden schwimmen!

Heizung Poolabdeckungen